Pias Blog HerzImpulse

Richte deine Aufmerksamkeit auf positive Gefühle, wie (Selbst-) Vertrauen,

(Selbst-) Liebe, Freude, Dankbarkeit, Zufriedenheit.. 

Nimm dir immer wieder Ruhephasen, zum spüren...

die Gefühle in deinem Körper zu fühlen. 

Oft waren wir zu sehr in der Negativität verstrickt,

wir dürfen wieder "umlernen".

 

©Pia Erfort-Gross,

www.pia-erfort-gross.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0