Pias Blog HerzImpulse

Gedanken über Gedanken...

 

Allein durch die Kraft der Gedanken 

findet keine dauerhafte Veränderung 

von negativen Gefühlen

im Leben 

statt. 

 

Werden Gedanken wahrhaftig 

"gesehen" und "gefühlt"

können sie sich (dauerhaft) manifestieren. 

 

Möchte man

die eigenen positiven Gefühle 

(er)leben,

ist die Bewusstwerdung und Heilung

der eigenen Emotionen ( = negative Gefühle)

wichtig.  

 

Dadurch wird die eigene 

Lebensenergie gestärkt.

Der Mensch kann die 

"frei" gewordene Energie 

wieder neu nutzen und 

Gefühle authentisch leben. 

 

Alles Liebe

©Pia Erfort-Groß 

www.pia-erfort-gross.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0